Liebe Gäste,

 

aufgrund der politischen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

bleibt unser Restaurant zunächst bis Ende November geschlossen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

 

Familie Liebold

 

 

50 Jahre Restaurant ‚Pfeffer & Salz‘

 

 

Sehr verehrte Damen und Herren,
liebe Gäste,

hört, es gibt frohe Kunde:

Das Pfeffer & Salz gibt’s ein halbes Jahrhundert!
Am 13.11.1970 ward es eröffnet,
in Weinheims Kellergewölbe mit rustikalem Ambiente
trafen sich für so manch’ lukullische Momente
fortan kulinarisch Interessierte
am Grill zu Steaks und feinstem Meeresgetier.

Nach dem Umzug nach Viernheim verging die Zeit wie im Flug,
gefüllt mit harter Arbeit, beseelt vom kühnsten Mut.
Heute ist weithin bekannt: Im Pfeffer & Salz lässt sich’s feiern und genießen
mit Geschäftspartnern, Freunden und natürlich den Liebsten.
Sei’s im Restaurant, dem Eichenstübchen, im Wassermann Saal
oder auf der herrlichsten Terrasse weit und breit,
vielleicht sogar deutschlandweit.

Heut’ - am 13.11.2020 – können wir stolz sagen:
Das Pfeffer & Salz gibt’s nun seit 50 Jahren!
Freitag, der 13. ist’s gewesen, da wir’s eröffnet.
Freitag, der 13. ist’s 50 Jahre später wieder:
die Tore in Viernheim bleiben zu,
Pandemie und Regierung wollen es so.

Daher bleibt uns dieser Weg nur,
uns zu bedanken bei all den guten (Stamm-) Gästen,
die uns die Treue gehalten
mit vielen großen und kleinen Festen,
die uns begleitet durch die Zeit:
Ohne Sie wären wir nicht so weit.

Unser Dank gilt auch der kleinen Gruppe der Getreuen,
die uns tatkräftig unterstützt haben
in all diesen Jahren.
Ohne Sie hätten wir es bestimmt nicht geschafft,
- da beißt die Maus keinen Faden ab!

Genuss und Savoir-Vivre haben uns verbunden,
wir sind demütig und bekunden:
Danke, Thank You und Merci!
Wünschen Ihnen viel Glück, Erfolg und in Zeiten wie diesen
natürlich vor allem Gesundheit.
Es grüßen von Herzen Sie

Peter & Christiane Liebold